FIT Technologietag 2017
Links: Benjamin Zengerling [Director of Sales & Marketing diondo GmbH] im Gespräch mit einem Messebesucher

Der Technologietag 2017 war ein Großereignis, das einen wahren Besucherrekord erzielt hat und eine gute Gelegenheit war, die Vielfalt der Leistungen und Lösungen der FIT zu präsentieren.

Das Thema Additive Fertigung liegt voll im Trend: Das Interesse an der bei FIT erstmals realisierten Additiven Fabrik war riesig.

Zur Qualitätssicherung nutzt FIT unsere diondo d2. Deswegen haben wir den Technologietag genutzt, um unsere Produkte in einem diondo Messestand zu präsentieren. Wir bedanken uns bei allen Besuchern für den erfolgreichen Technologietag.

Sie haben Interesse, unsere Produkte zum Beispiel zur Qualitätssicherung einzusetzen? Dann nehmen Sie hier Kontakt auf.

Sehen Sie hier Impressionen vom Technologietag 2017.

FIT AG

Die FIT Gruppe ist Technologieführer im Bereich der Additiven Fertigung und deckt von der Herstellung von Prototypen und Sonderserien bis zu Software- und Hardware-Lösungen alles rund um die Additive Fertigung ab, wie der industrielle 3D-Druck landläufig bezeichnet wird.

Als Spezialzulieferer für die Additive Fertigung hat sich die FIT AG seit ihrer Gründung im Jahr 1995 zu einem international agierenden Konzern mit 250 Mitarbeitern entwickelt. Das Leistungsspektrum reicht von Rapid Prototyping über Sonder- und Vorserien bis zur echten Serien- und individualisierten Massenproduktion aus Additiver Fertigung, einschließlich additiv gerechtem Engineering und modernsten Mess- und Prüftechniken zur Qualitässicherung.

Website: www.fit.technology

--

Fotorechte: Mit freundlicher Genehmigung der FIT AG / With kind permission of FIT AG